Elementarschutz

Elementarversicherung – Schutz für Gebäude und Hausrat

Verheerende Unwetterschäden haben in den letzten zehn Jahren stark zugenommen. Im Jahr 2015 etwa mussten Sachversicherer Elementarschäden von mehr als zwei Milliarden Euro begleichen. Laut Klimaforschern soll sich die Situation in Zukunft kaum verbessern. Im Gegenteil – Unwetterschäden, etwa durch Hochwasser verursacht, werden in den kommenden Jahren demnach noch zunehmen.

Um solche Schäden finanziell abfangen zu können, sollten Hausbesitzer sowie Mieter eine Elementarschadenversicherung abschließen.

Wir beraten euch gerne zu diesem Thema:

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Einzelheiten zur Nutzung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Information nach §11 Versicherungsvermittlungsverordnung – VersVermV zum Download als PDF